Hardware & Software

Das MYWEBSPORT System setzt sich zusammen aus einer über dem Billardtisch installierten Kamerabox mit Spezialkamera und Präzisionslasern, einem neben dem Billardtisch installierten Terminal mit Computer und Touchscreen, einer Multifunktionsfernbedienung zur praktischen Bedienung des Systems während eines Spiels oder Trainings, sowie einer Webcam, einem Headset und einem Flatscreen zur Livekommunikation mit einer anderen Location und für multimediale Darstellungen. Die MYWEBSPORT Software läuft am Terminalcomputer, über den Touchscreen lassen sich sämtliche Funktionen des Systems ausführen.

Die Ballpositionen werden von der Kamera erfasst und das System sendet diese Positionsangaben über das Internet an eine andere MYWEBSPORT Location. Dort werden diese Ballpositionen von den Lasern auf den Billardtisch projiziert, der Spieler setzt die Bälle auf diese Lasermarkierungen und spielt mit exakt derselben Position weiter, die an der ersten Location liegengeblieben ist. Am Flatscreen sehen beide Spieler einander spielen, über das Headset sprechen sie miteinander. MYWEBSPORT bietet für verschiedenste Anwendungen remote und lokal, wie Spiel, Training, Analyse und mehr eine ausgereifte Technologie.

Die allgemeinen Voraussetzungen für die Systeminstallation sind (neben einem Billardtisch) minimal, es wird lediglich eine Internetverbindung mit gewissen Standards benötigt. MYWEBSPORT wird derzeit für Carambolbillard angeboten.

  • Terminal Höhe: 150cm
  • Terminal Breite: 60cm
  • Terminal Tiefe: 12cm
  • Flatscreen Diagonale: 42''