Partie, Training & Gambling

Das MYWEBSPORT System bietet seinen Usern verschiedene Interaktionsmodi, um remote oder lokal, gemeinsam oder allein, zu spielen oder zu trainieren.

Im Spielmodus steht den Usern ein für verschiedenste Disziplinen, Matchmodi und Distanzen konzipiertes Scoreboard zur Verfügung. Im Trainingsmodus können sämtliche Positionen aufgerufen und trainiert werden, die in der MYWEBSPORT Cloud gespeichert sind (Spiel- und Trainingsarchiv, MYWEBSPORT Bibliothek, Referenzstellungen sowie Freigaben anderer User). Ebenso können im Trainingsmodus auch neue Positionen aufgezeichnet, automatisch gespeichert und trainiert werden.

Eine besondere Form des Spielmodus ist der remote verfügbare Gamblingmodus, in dem um MYWEBSPORT Points gespielt werden kann, sofern der Einsatz von beiden MYWEBSPORT Userkonten gedeckt ist. Der Sieger der Partie erhält beide Spieleinsätze abzgl. eines geringen Administrationsbetrages auf sein Userkonto gutgeschrieben.

Alle Positionen, die Laufwege der Bälle und statistische Daten werden automatisch im eigenen Archiv gespeichert, um eine Partie später genau analysieren oder ein Training wiederholen zu können. Bereits während der Partie oder des Trainings können einzelne Positionen im Verlauf markiert werden, um sie später leichter wiederzufinden.

Laufende Partien und Trainings können pausiert werden, um sie zu einem späteren Zeitpunkt fortzuführen. Archivierte Partien und Trainings können für die MYWEBSPORT Community freigegeben werden, damit andere User ebenfalls darauf zugreifen können - beispielsweise Trainer, um Partien ihrer Schüler zu analysieren oder um für ihre Schüler Trainingsprogramme bereitzustellen.