Heiße Phase der €10.000 Home Tour startet am 23./24. April mit zwei Teambewerben

Dieses Wochenende LIVE auf MYWEBSPORT.COM: Die Home Tour Leader Schmied und Driessen werden vom neunfachen Champion Efler herausgefordert.

Blogeintrag vom 21.04.2022

Es könnte das Wochenende der ersten Vorentscheidungen werden im Kampf um die Royal Pro Home Tour Gesamtwertungen. Am kommenden Samstag (23. April) findet ein Dreiband Doppel statt, am Sonntag (24. April) folgt ein Fünfkegel Doppel. Es sind das die Turniere 13 und 14 von insgesamt 20 der Home Tour Serie 2021/22, die mit €10.000 dotiert ist. Zwar kann am kommenden Wochenende noch kein Spieler eine der beiden Saison-Disziplinenwertungen gewinnen, aber den Kontakt zur Spitze verlieren. Für alle Anwärter auf die Home Tour Krone ist also Performen angesagt.

Aktuelle Gesamtwertungen Dreiband und Fünfkegel

Beide Ranglistenführenden sind am kommenden Wochenende mit ihren Teams am Start. Der Österreicher Georg Schmied führt aktuell in der Dreiband-Disziplinenwertung, sein Team Schurli's Base Camp zählt auch dieses Mal zu den Favoriten auf den Turniersieg. Im Fünfkegel-Ranking liegt derzeit der Niederländer Ernst-Jan Driessen an der Spitze des Klassements, und auch sein Team Ernst-Jan's Base Camp ist ein heißer Kandidat auf den Turniersieg. Den Ranking-Leadern sitzt aber der neunfache Home Tour Champion Andreas Efler im Nacken, der mit seinem Team in beiden Disziplinen an den Start geht. Efler hat damit die Chance, mit dem zehnfachen Titelträger und Rekordchampion Luca Marzio Garavaglia gleichzuziehen oder ihn zu überholen. Mehr dazu in Home Tour Titel #10 für Fünfkegel Maestro Garavaglia. Für reichlich Spannung ist also gesorgt.

Turnier- und Übertragungsbeginn ist am Samstag um 11:00 Uhr, am Sonntag um 10:00 Uhr. Alle Livestreams und Live-Scores werden kostenlos auf unserer Live Sport Plattform MYWEBSPORT.COM/LIVE bereitgestellt:


MWS Live Sport jetzt aufrufen

Livestreams und Live-Scores:

MYWEBSPORT.COM/LIVE


Das Dreibandturnier wird im Round-Robin-Modus ausgetragen. Die Spieler eines Teams wechseln sich nach jeder Aufnahme ab. Die Matches werden im 3 Points Open End Format auf 3 Gewinnsätze gespielt (best of 5 sets). Die Teams des Dreibandturnieres und ihre Spielorte:

  • Team Heineken: Riml, Jimmy / Nordmann, Friedrich (Innsbruck, Österreich)
  • Team MP Solutions: Saska, Harald / Sparer, Peter (Innsbruck, Österreich)
  • Team Power Turtles: Efler, Andreas / Gajs, Zoran (Hinterbrühl, Österreich)
  • Team Schurli's Base Camp: Schmied, Georg / Bastl, Reinald (Rosenburg-Mold, Österreich)

Das Fünfkegelturnier wird ebenfalls im Round-Robin-Modus ausgetragen. Die Spieler eines Teams wechseln sich ab, wenn das gegnerische Team Punkte gescort hat, oder wenn das eigene Team ein Foul begangen hat. Die Matches werden auf 2 Gewinnsätze (best of 3 sets) zu je 60 Points gespielt. Die Teams des Fünfkegelturnieres und ihre Spielorte:

  • Team Ernst-Jan's Base Camp: Driessen, Ernst-Jan / Manurat, Anand (Helmond, Niederlande)
  • Team Heineken: Riml, Jimmy / Plattner, Manuel (Innsbruck, Österreich)
  • Team MP Solutions: Ofner, Frank / Parasiliti, Sergio (Innsbruck, Österreich)
  • Team Power Turtles: Efler, Andreas / Efler, Brigitte (Hinterbrühl, Österreich)

(Anklicken zum Vergrößern.)